Luxxamed

von Doris Gipp-Müller (Kommentare: 0)

Schmerztherapie mit Luxxamed

Alle Maßnahmen der klassischen Schmerztherapie definieren sich über eine Unterdrückung oder Blockierung von Schmerzen. Das Gros an Medikamenten sind vorläufig metabolische Blocker, die klassische Elektrotherapie beispielsweise hat den Zweck, die Reizweiterleitung zu unterdrücken oder im besten Falle zu blockieren. Daraus ableitend findet in der klassischen Schmerztherapie keinerlei Regeneration oder gar Regulation statt.

Die Schmerztherapie mit Biokybernetik zielt vor allem auf die Regulierung von Prozessen in unserem Fall der Regulierung des Metabolismus ab.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 2.